Kirchspiel Olbernhau

Schimmelbeseitigung in der Olbernhauer Kayser-Orgel

Während die Gottesdienste im Gemeindezentrum stattfanden, wurde die Zeit für Arbeiten an der Kayser-Orgel der Olbernhauer Stadtkirche genutzt.
Konkret musste Schimmel beseitigt werden, welcher sich im Laufe der Zeit in den Holzpfeifen des Instrumentes gebildet hatte.
Sämtliche Holzpfeifen mussten dazu entfernt werden.
Die Arbeiten hierfür übernahm der Lengefelder Orgelbaumeister Peiter, welcher bereits in der Vergangenheit die umfangreichen Arbeiten an der Oberneuschönberger Poppe-Orgel ausführte.
Im gleichen Zuge wird die Orgel komplett gestimmt. Anfang April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.
Die Gesamtkosten dafür belaufen sich auf ca. 16.000 Euro.